Bühne bei Poetry im Park
Zurück

Poetry im Park 2018

15. Juni 2018, 19:30 - 23:00 Uhr

Dichterwettstreit: Junge Texte unter alten Eichen

Seit 2012 findet im LandPark nun schon der beliebte Open-Air-Poetry-Slam statt. Bei „Poetry im Park“ treffen die bundesweit besten Poetry Slammer sowie Stars aus der Region aufeinander: Poetry im Park 2018 wird wieder eine Best-Of-Poetry-Slam-Edition sein, mit 4 der allerbesten SlammerInnen aus ganz Deutschland und einem Stargast. Die KünstlerInnen haben 6 Minuten Zeit, ihre selbstverfassten Texte auf der Waldbühne vorzutragen und die Gunst der Publikumsjury zu gewinnen. Ob Rap, Kurzgeschichte oder Liebeslyrik: Alle Textformen und Genres sind erlaubt. Der Dichterwettstreit unter freiem Himmel ist inzwischen ein anerkanntes Kulturevent in der Region.

Der gemeinnützige LandPark Lauenbrück bietet eine einmalige Atmosphäre: Große Eichen, Vogelgezwitscher, Pferdekoppeln, Pfauen und Esel bilden die stimmungsvolle Kulisse für junge Texte. Ohren, Augen, Herz und Verstand – „Poetry im Park“ spricht alle Sinne der Besucher an.

Mit „Poetry im Park“ erfüllen wir auch eines unserer gemeinnützigen Ziele: Kunst und Kultur in der Region zu fördern und Talenten eine kulturelle Plattform zu bieten.

Kartenvorverkauf:

Karten Preise
Erwachsene 15,- €
Ermäßigt 12,- €

Kartenvorbestellung unter Hier anmelden oder telefonisch unter 04267-954760.

Hier gibt es Eindrücke der letzten Jahre. 

Weitere Infos unter www.poetryimpark.de

Hier anmelden
In meinem Kalender speichern
Preise

Kartenvorverkauf:

Erwachsene: 15,- €
ermäßigt (SchülerInnen, StudentInnen, Menschen mit Behinderung): 12,- €

Nach oben

Durch Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir für die Funktionalität der Seite Cookies verwenden.